Mode d'emploi Amica EB 13551 W Four - Notice page 30

Téléchargez votre notice Mode d'emploi Amica EB 13551 W Four - Notice page 30! Téléchargement gratuit sans inscription des documents PDF pour mieux utiliser votre Mode d'emploi Amica EB 13551 W Four - Notice page 30 : mode d'emploi, notice d'utilisation, manuel d'instruction.
30
BEDIENUNG
und speichert die übrigen Einstellungen, wie
auf dem Bedienfeld angezeigt. Aktualisiert
werden lediglich die bestätigten Änderungen
(Bestätigung durch die ).
Taste). Die Änderung der Temperatur er-
folgt durch die Navigationstasten . Der
Umfang der Temperaturen und die voreinge-
-
funktionen beschrieben. Nach der Einstellung
der erforderlichen Temperatur bestigen
Sie Ihre Wahl durch die . Taste. Nachdem
Sie die Taste gedrückt haben, hört das
Symbol des Thermometers zu blinken
auf, gleichzeitig beginnen die Symbole der
Bratenfunktionen zu blinken und Sie können
die Änderung der Ebene vornehmen.
Werden innerhalb von 3 Minuten, nachdem
die Bratenfunktion angefangen hat zu blinken,
keine Vorgänge bzw. Änderungen ausgeführt,
wechselt das Steuermodul in die here
Ebene (Benutzerdefinierte Programme“)
und speichert die übrigen Einstellungen, wie
auf dem Bedienfeld angezeigt. Aktualisiert
werden lediglich die bestätigten Änderungen
(Bestätigung durch die Taste).
Die Änderung der Bratenfunktionen erfolgt
durch die Navigationstasten . Nach
der Einstellung der gehlten Funktion
bestätigen Sie die Wahl durch Drücken der
Taste.
Nachdem Sie die Taste gedrückt haben,
hört das Symbol der Bratenfunktion zu blin-
ken auf, gleichzeitig beginnt das Symbol der
Arbeitszeit zu blinken und Sie können die
Zeit ändern. Werden innerhalb von 3 Minu-
ten, nachdem das Symbol der Arbeitszeit
angefangen hat zu blinken, keine Vorgänge
bzw. Änderungen ausgeführt, wechselt das
Steuermodul in die höhere Ebene (Benut-

übrigen Einstellungen, wie auf dem Bedien-
feld angezeigt. Aktualisiert werden lediglich
die bestätigten Änderungen (Bestätigung
durch die Taste).
Die Änderung der Arbeitszeit erfolgt durch die
Navigationstasten . Nach der Einstel-
lung der erforderlichen Arbeitszeit bestätigen
Sie die Wahl durch Drücken der . Taste.
Danach werden alle zuvor eingestellte und
bestätigte Parameter im Steuermodul gespe-
ichert. Das Steuermodul wechselt gleichzeitig
in die höhere Ebene (Benutzerdefinierte
Programme).
Nach einem erneuten Übergang aus der
  
P01 schaltet sich das Bedienfeld mit den
zuletzt gespeicherten Einstellungen ein. Bei
den Einstellungen in den anderen benut-

Vorsehensweise gleich.
Während der Ausführung eines benutzer-

Temperatureinstellung und der Zeiteinstel-
lung durch das Betätigen der Tasten und
möglich.
Modus der Bearbeitung der benutzerde-
nierten Programme
Nach dem Gelangen zum Reiter BEARBE-
ITUNG mit den Navigationstasten und
nach der Bestätigung der Wahl mit der ,

der Bezeichnung MODUS BEARBEITUNG
und mit der Programmnummer versehen ist.
Nach der Wahl von z.B. PROGRAMM 1 mit
den Navigationstasten und nach der
Bestätigung mit der -
nen des Fensters (mit den Voreinstellungen
für alle Programme) PROGRAMM 1 - PRO-
GRAMM 10: übliche Funktion, Temperatur
180 °C und Arbeitsdauer 00:30. Weitere
Schritte zur Änderung der Einstellungen wer-
den durch Blinken des Fortschrittsbalkens
sowie durch Verdunkelung inaktiver Fenster
der Funktionsbeschreibung signalisiert.

LAISSER UN COMMENTAIRE

Partages